Hinweis zur Corona-Pandemie: Die aktuell geltenden Schutzmaßnahmen sind einzuhalten!

Sitzung des  Marktgemeinderates Tittling am

Dienstag, 26. April 2022, 18.30 Uhr,

 in der Dreiburgenhalle Tittling, Theodor-Heuss-Str. 1a, 94104 Tittling.

TAGESORDNUNG:

I. Öffentlicher Teil:

  1. Bauangelegenheiten;
    Bauantrag: Neubau einer Unterstellhalle für landwirtschaftliche Geräte in Hörmannsdorf
    Bauantrag: Errichtung einer Gabionenwand in Preming, Pirkinger Straße
    Bauantrag: Umbau Transformatorhaus in ein Zweifamilienhaus mit Carport in Tresdorf
    Bauantrag: Tektur – Errichtung eines Kälber- und Jungviehstalles mit Güllebehälter in Pretz
    Bauantrag: Anbau eines Carports mit Schuppen an eine bestehende Garage in Stützersdorf
    Bauvoranfrage: Neubau eines Einfamilienhauses mit 3-fach Garage in Englburg
      • Geplante Errichtung einer PV-Anlage auf den Flur-Nrn. 1599 und 1600 im Bereich Tittling-Böhmreut
        Ergebnis der Fachstellenbesprechung, Diskussion und Aussprache
        Aufstellungsbeschluss vorhabenbezogener Bebauungsplan und Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes
      • Geplante Errichtung einer PV-Anlage auf den Flur-Nrn. 1596 und 1597 im Bereich Tittling-Böhmreut
        Aufstellungsbeschluss vorhabenbezogener Bebauungsplan und Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes
      • Bebauungsplan "Loizersdorf", Deckblatt Nr. 5
        Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen
        Satzungsbeschluss
      • Haushalt;
        Rechenschaftsbericht über das Haushalts- und Rechnungsjahr 2021
        Aufstellung Haushaltsplan und Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2022 mit Stellenplan
        Finanzplanung und Investitionsprogramm für die Jahre 2021 bis 2025
      • Kindergarten St. Elisabeth Tittling: Jahresabschluss Kindergartenhaushalt 2020
        Sachverhalt und Beschlussfassung
      • Waldkindergarten St. Franziskus Tittling: Übernahme zusätzlicher Personalkosten
        Sachverhalt und Beschlussfassung
      • Antrag Winter Werner auf Ausweisung Färbergasse als Tempo-30-Zone bzw. Änderungsnutzung ehemaliges Bahnhofsgelände (nach Vorberatung im Bau- und Grundstücksausschuss)
      • Installation einer gemeindlichen Photovoltaikanlage auf dem Ost-Trakt der Wilhelm-Niedermayer-Grund- und Mittelschule Tittling (i. R. des Bauabschnitt 3 der Sanierung);
        Diskussion und Grundsatzentscheidung (nach Vorberatung im Bau- und Grundstücksausschuss)
      • Beschaffung einer Fahrrad-Rikscha durch den RSC Tittling e. V.;
        Anfrage auf Bezuschussung der Anschaffung
      • Antrag der Fraktion der CSU (Christlich Soziale Union) im Marktgemeinderat Tittling;
        Aussprache über Erweiterung des Kindergartens St. Elisabeth Tittling

    II. Nichtöffenticher Teil: