Die Wallfahrtskapelle Maria Bründl bei Witzmannsberg mit ihrem Heilbrunnen wurde als Dankkapelle im Jahre 1704 erbaut (1975 restauriert und instandgesetzt), nachdem eine erblindete Grafenstochter durch eine Waschung wieder sehend wurde. Die Bründlkapelle ist eine bedeutende Station des Kapellenweges.

Bründl Kapelle Witzmannsberg