Spatenstich Gewerbegebiet "Eisensteg II"

Nachdem im ganzen Gemeindegebiet rege Bautätigkeit herrscht, konnte am Mittwoch, den 23.04.2014 auch im Gewerbegebiet "Eisensteg II" mit der Erschließung des 52.000 m2 großen Areals begonnen werden. Unter Anwesenheit aller politischen Fraktionen aus dem Marktrat, des Planers Ingenieurbüro Wolf, der ausführenden Baufirma Stefan Schneider, von Mitarbeitern aus dem Rathaus, sowie der Firmeninhaber der P & B Pulverbeschichtungs GmbH, Herr Biebl und Herr Preißler, wurde der Startschuss gegeben. Letztere wollen möglichst bald mit der Errichtung ihrer Produktionshalle beginnen.

schild-gewerbegebiet-eisensteg-2-tittlingMit einer Investitionssumme des Marktes Tittling von knapp 400.000 € wird für interessierte Be- triebe des Mittelstandes die Möglichkeit geschaffen, sich hier in Tittling niederzulassen. Auch bereits bestehende Fir- men in Tittling könnten diese Flächen nutzen, um sich bei einer angestrebten Vergröße- rung des Standorts zukunfts- orientiert aufzustellen.
Bereits zwei Gewerbegrund- stücke konnten bisher veräu- ßert werden.